Info    Support    Updates   Bestellen    Registrierung

Aktuelle Support-Informationen!
Umstellung HBCI 2.2 auf 3.0 bei den Sparkassen...

Skript-Update
Aktuell ist das Skript-Version 8.0.6-1 (Stand 01.04.2016).

Programm-Update
Aktuell ist die Programm-Version 8.0.6 von MacGiro.

FAQs
Häufig an uns gestellte Fragen zu allen Themen und deren Antworten finden Sie hier.

FAQ - Allgemein
Allgemeine Fragen zu MacGiro, z.B. wie lösche ich einen Transfer.

FAQ - HBCI
Fragen zu HBCI, z.B. was muss ich tun, wenn ich eine neue Benutzerkennung von meiner Bank erhalte.

Formate
Formatbeschreibungen für den Import- und Export.

Haben Sie Schwierigkeiten mit MacGiro? Haben Sie schon das Handbuch, die aktive Hilfe und die Sprechblasen-Hilfe in MacGiro zu Rate gezogen?

Aktuelle Support-Informationen

Hier finden Sie Hinweise zu den zur Zeit häufigsten Anfragen.

Serverumstellung bei den Sparkassen

Ich erhalte zur Zeit die Meldung:

Allgemeine Information:
HBCI 2.2 wird ab dem 18.10.2016 abgeschaltet. Danach ist eine Kommunikation nur noch über das FinTS 3.0-Protokoll möglich. Bitte aktualisieren Sie Ihre Software. Ggf. können Sie die neuen Kommunikationsdaten bereits manuell hinterlegen: Protokoll FinTS 3.0, PIN/TAN-URL: https://banking..., URL für HBCI-Karte: banking.... Bei Fragen zur Umstellung wenden Sie sich an Ihren Softwarehersteller.

Informationen zur Umstellung finden Sie hier.

Unterstützt MacGiro 8 SEPA?

Ja, weitere Informationen zu SEPA finden Sie hier.

Läuft MacGiro auch unter macOS 10.12 (Sierra)?

Ja, ab Version 8.0.6 läuft MacGiro unter macOS 10.12. Update-Informationen finden Sie hier. MacGiro 8 läuft auch unter 10.4, 10.5, 10.6, 10.7, 10.8, 10.9, 10.10 und 10.11. Verwenden Sie noch MacGiro 6 oder älter, so beachten Sie unbedingt diesen Hinweis.

Chipkarten-Probleme

Haben Sie Probleme beim Einsatz eines Chipkartenlesegerätes unter macOS? Abhilfe finden Sie hier.

FAQs

Hier finden Sie eine Zusammenfassung der am häufigsten gestellten Fragen zu MacGiro.

Aktuelle Versionen?

Haben Sie Probleme mit dem Online-Banking über HBCI? Dann prüfen Sie bitte zuerst, ob Sie die aktuellen Versionen der Skripte und des Programms einsetzen.

Dennoch Probleme?

Haben Sie einen Fehler in den Bankskripten entdeckt? (Ihre Umsätze oder Transfers werden auch mit den aktuellen Versionen der Skripte und des Programms nicht einwandfrei ausgeführt?) Senden Sie uns bitte eine E-Mail mit genauer Fehlerbeschreibung unter Angabe, bei welcher Bank das Problem auftritt. Am besten fügen Sie gleich das entsprechende Protokoll Ihrer E-Mail an, denn damit können wir die meisten Probleme sehr schnell lösen.

Noch Fragen?

Für weitere Fragen, die auch hier nicht geklärt werden können, können Sie unseren Support in Anspruch nehmen. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich die jeweils aktuelle Version unterstützen. Senden Sie bitte eine E-Mail mit Angabe Ihrer Seriennummer und der benutzten Version von MacGiro. Ohne diese Angaben können wir Ihre Anfrage leider nicht beantworten. Bitte beachten Sie, dass Sie MacGiro erst bei uns registrieren müssen, um technische Unterstützung erhalten zu können.

© 2016 by med-i-bit GmbH

Impressum      AGBs      Datenschutz      Kontakt